Mauve baut Mitarbeiterstamm weiter aus


Mit gleich fünf neuen Mitarbeitern ist die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG in das Geschäftsjahr 2012 gestartet. Um das Innovationstempo im Bereich der eigenen Shop-Entwicklung weiter hoch zu halten und die steigende Nachfrage nach seiner Webshop-Lösung abzufedern, hat der Essener Ecommerce-Spezialist im Januar dieses Jahres mit Dimitrios Savvopolous und Tino Hoyer zwei erfahrene PHP Entwickler an Bord geholt. Darüber hinaus bleibt Christian Mauve auch 2012 seiner Linie treu,  entsprechend den softwaretechnischen Anforderungen des Geschäftes eigene Mitarbeiter  auszubilden und zu qualifizieren. So unterstützt Christoph Küppers als Azubi künftig das PHP-Entwicklerteam. Mit Ashkan Ghorab konnte Mauve einen Profi für den Support gewinnen, der über mehrjährige Erfahrung im 1.-  und 2.-Level-Support unter anderem bei Medion Consumer Electronic verfügt. Kompetente Unterstützung im Bereich der Apotheken-Lösungen erhält das Vertriebsteam  durch Rebecca Rindelhardt, die als Außendienstmitarbeiterin ihr Know-how beim Auf- und Ausbau einer großen Online-Versandapotheke mit einbringt.

 

„Die positive Geschäftsentwicklung in den ersten zwei Monaten dieses Jahres knüpft nahtlos an den erfreulichen Geschäftsverlauf des vergangenen Jahres an. Dabei ist eindeutig ein Trend zu qualitativ-hochwertigen und individualisierten, kompletten Versandhandelslösungen mit hoher Schnittstellenkompatibilität feststellbar, wodurch die  Anforderungen an Vertrieb, Entwicklung und Support deutlich gestiegen sind. Deshalb waren wir gezwungen, schon im Januar und Februar so viele Mitarbeiter einzustellen, wie im gesamten vergangenen Jahr. Das freut uns besonders, weil diese Entwicklung der Lohn für die harte Arbeit der vergangenen Jahre ist“, erklärt Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG.




X

Facebook

Twitter

Google Plus