Mauve toppt Ergebnis der vergangenen Jahre


Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG  hat auch im fünften Jahr in Folge den Umsatz weiter steigern können. Mit einem Umsatzplus von 35 Prozent konnte der Essener Online-Versandhandels-Spezialist die positiven Umsatzentwicklungen der vergangenen Jahre (durchschnittlich 25 Prozent) noch einmal deutlich verbessern. Auch die Zahl der Neukunden stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum noch einmal um 20 Prozent. Mehr als die Hälfte alle Neukunden sind Apotheker. Mittlerweile erzielt Mauve Mailoder Software mit ihren Komplettlösungen für den Apotheken-Versandhandel mehr als 50 Prozent ihres Umsatzes. Dem gestiegenen Auftragsvolumen vor allem im Bereich der Apotheken-Webshops und dem hohen Kundentraffic entsprechend hat Mauve 2012 das Personal um weitere sechs Mitarbeiter auf 31 Mitarbeiter aufgestockt.       

 

„Die Qualität und Stabilität unserer Versandhandelslösung hat sich mittlerweile auch bei den Apothekern herumgesprochen. Im abgelaufenen Jahr ist kein Monat vergangen, an dem wir nicht mindestens einen Apotheken Webshop ausgerollt haben. Im Schnitt verschicken unsere Online-Apotheken über 100 Pakete pro Tag. Aufgrund des Erfolges im Apotheken-Versandhandel in den vergangenen zwei Jahren haben wir uns entschlossen, 2013 das organische und anorganische Wachstum in diesem Marktsegment zu forcieren“, erklärt Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve 




X

Facebook

Twitter

Google Plus