Today is Newsday 12/2017 - Produktstrategisch wesentlich flexibler


VIA-eBay stellt sich zukünftig breiter auf. Nach der Trennung von eBay im November 2016 will man sich nun auch produktstrategisch flexibler definieren. In diesem Zusammenhang ändert sich der Produktname: aus VIA-eBay wird VIA-Connect!

 

„Die Zusammenarbeit mit eBay bleibt unverändert. Über die vergangenen Jahre hat sich ein enges Netzwerk zwischen eBay und der ViA-Online entwickelt", sagt Bernd Kortmann, Teamlead Product bei der ViA-Online GmbH. Eine ebenso enge Zusammenarbeit wird auch mit weiteren großen Marktplätzen angestrebt, wie unter anderem durch die bereits erfolgte Anbindung an Amazon durch VIA-Sync. Die Namensumstellung hat auch Auswirkungen auf die E-Mailadressen. Anstatt über info@via-ebay.de und support@via-ebay.de läuft die Kommunikation zukünftig ausschließlich über support@via.de.

 

Mit VIA-Connect können Artikel direkt aus dem vorhandenen Shopsystem leicht und schnell bei eBay eingestellt werden, ohne dass das Shop- und Warenwirtschaftssystem umgestellt werden muss. Durch die Nutzung von eBay als zusätzlichen Verkaufskanal eröffnet sich für Shop-Betreiber zusätzliches Kundenpotenzial. 

 

Über ein Plug-In dockt VIA-Connect an bestehende Shop- oder Warenwirtschaftssysteme an und wandelt die vorhandenen Artikel automatisch in Festpreisangebote oder Auktionen auf der eBay-Plattform um. Wird daraufhin ein Verkauf über eBay realisiert, gibt VIA-Connect diese Information automatisch an Ihr Shop- oder Warenwirtschaftssystem zurück. Die Verkaufsabwicklung bleibt dadurch völlig unverändert und kann wie gewohnt erfolgen.

 

Mit der Erfahrung aus täglich 400.000 analysierten Transaktionen

Klarna goes mobile

 




X

Facebook

Twitter

Google Plus